logo

 

Ist die Besoldung kinderreicher Beamter rechtens?

Philologenverband empfiehlt, Widerspruch gegen die Höhe der Familienzuschläge einzulegen – Termin 31.12.2017 unbedingt einhalten!
Eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen hat erneut die Frage aufgeworfen, ob die Alimentation von Beamten mit drei oder mehr kindergeldberechtigten Kindern rechtens ist. Zusammen mit dem Niedersächsischen Beamtenbund empfehlen wir daher allen betroffenen Beamten, bis zum 31. Dezember 2017 Widerspruch gegen die Höhe der Familienzuschläge einzulegen und diesen mit einem Antrag auf Besoldungserhöhung zu verbinden.

Dieser Termin ist unbedingt einzuhalten, wenn ein Anspruch für 2017 geltend gemacht werden soll. Weitere Informationen und einen Musterwiderspruch finden Sie, wenn Sie sich als Mitglied einloggen.