logo

 

Erlassentwurf "Umfragen und Erhebungen in Schulen"

Rahmenbedingungen für Befragungen und Untersuchungen: Daten- und Persönlichkeitsschutz müssen zwingend eingehalten werden

Anlass der Änderung des Erlasses „Umfragen und Erhebungen in Schulen" ist, dass in Schulen häufiger Befragungen und Untersuchungen durch Studierende und spätere Referendarinnen und Referendare im Rahmen ihrer Ausbildung durchgeführt werden.

Stellungnahme zum Erlassentwurf „Umfragen und Erhebungen in Schulen"