logo

 

"Gymnasium aktuell": Wir gehen erneut vor Gericht

Klage gegen das Land - Arbeitszeitstudie des DPhV - Korrekturtage im Abitur - Abordnungen

Wichtige und hochaktuelle Informationen enthält die Januar-Ausgabe von "Gymnasium aktuell", die jetzt in den Gymnasien eingetroffen ist. Themenschwerpunkte sind:

•    Unser Protest gegen die Abordnungen, die auch zum 1.2.2018 vorgenommen werden - sogar jetzt schon für das Schuljahr 2018/19 - ein Unding! Beachten Sie auch die Ausschlussfrist bei der Beantragung von Reisekosten bei Abordnungen.
•    Die Arbeitszeitstudie des DPhV, die für uns gerade in unserer derzeitigen Situation in Niedersachsen eine besondere Bedeutung hat - warum, erfahren Sie auf den Seiten 2 und 3.  Bitte nehmen Sie an dieser Studie teil! Die erforderlichen Unterlagen mit den für jede Lehrkraft individuellen TANs erhalten Sie über unsere Obleute an den Gymnasien in der nächsten Woche.
•   Wie man die Lehrkräfte durch Korrekturtage im Abitur entlasten kann, zeigt Schleswig-Holstein - warum geht das nicht endlich auch in Niedersachsen?
•    Unsere Klage gegen das Land mit dem Ziel, Anrechnungsstunden für Funktionsinhaber durchzusetzen. Über 100 Mitglieder haben sich bereits als Kläger zur Verfügung gestellt. Für die in „Gymnasium aktuell“ auf Seite 2 angekündigten Musteranträge für alle Funktionsinhaber werden derzeit noch letzte juristische Detailfragen geklärt – wir werden die Musteranträge voraussichtlich in der kommenden Woche auf der Homepage einstellen.