logo

 

Philologenverband setzt sich für Konkretisierung bei Schulsportbestimmungen ein

Stellungnahme zum Änderungsentwurf RdErl. „Bestimmungen für den Schulsport“

Der Philologenverband Niedersachsen begrüßt aus grundsätzlichen Erwägungen die Vorlage des Änderungsentwurfes „Bestimmungen für den Schulsport". Er erachtet auch aus schulpraktischer Sicht die jetzt vorgesehenen Weiterentwicklungen, die neue Reihenfolge der Strukturierung sowie die vielen Konkretisierungen – insbesondere die explizit beschriebenen und neu erarbeiteten fachlichen Voraussetzungen in diversen gefahrgeneigten Sportarten – für zumeist sinnvoll und gelungen.

Dennoch sind wir der Auffassung, dass Konkretisierungen bzw. Ausschärfungen in einigen Bereichen sowohl im Sinne der Sportlehrkräfte als auch der Schulleitungen dringend erforderlich und erwünscht sind, wie wir das nachstehend darstellen.


Die Stellungnahme im Wortlaut finden Sie hier:

Stellungnahme zum Änderungsentwurf RdErl. „Bestimmungen für den Schulsport“