logo

 

Pressemitteilung vom 04.11.2011

Philologenverband kritisiert "Schultrojaner-Vertrag"
Skandalöse Drohung mit der disziplinarischen Keule
Pressemitteilung als .PDF (41 kb)

Pressemitteilung vom 06.10.2011

Philologenverband: Inklusion muss sich am Wohl des Kindes orientieren
Förderschulen nach wie vor notwendig
Philologenverband fordert sachliche Inklusionsdebatte
Pressemitteilung als .PDF (40 kb)

Pressemitteilung vom 22.09.2011

Philologenverband übt scharfe Kritik an Landesrechnungshof
Forderung nach weniger Lehrern "von keiner Sachkenntnis getrübt"
Gymnasien haben 20 Prozent höhere Klassenstärken als vor 20 Jahren und die höchsten Klassenfrequenzen im Bundesgebiert
Pressemitteilung als .PDF (40 kb)

Pressemitteilung vom 07.09.2011

Philologenverband warnt vor weiterer IGS in Wolfenbüttel
IGS hält nicht, was sie verspricht
Scharfe Kritik an Wolfenbütteler CDU
Pressemitteilung als .PDF (39 kb)

Pressemitteilung vom 23.08.2011

Gesamtschulpropaganda in Springe verletzte Datenschutzbestimmungen
Datenschutzbeauftragter: Herausgabe von Elternadressen zwecks Gesamtschulpropaganda an örtliche SPD war eindeutiger Verstoß gegen Rechtsbestimmungen
Pressemitteilung als .PDF (39 kb)

Pressemitteilung vom 16.08.2011

Philologenverband zu Schuljahresbeginn: "Zuckertüte nur halb gefüllt"
Unterrichtsausfall kein Problem mehr, aber nach wie vor zu große Klassen und zuviel Bürokratie
Gymnasiale Zweige an Oberschulen offenbar ein Flop
Pressemitteilung als .PDF (32 kb)

Pressemitteilung vom 06.07.2011

Philologenverband befriedigt über Priorität für Bildung im Landeshaushalt
Audritz: "Wir freuen uns, dass sich Althusmann durchgesetzt hat"
Kritik an der Opposition
Pressemitteilung als .PDF (39 kb)

Pressemitteilung vom 30.06.2011

Philologenverband gegen Möllrings Sparpläne
"Streichen von Lehrerstellen verschlechtert Bildungschancen"
Philologenverband stellt sich hinter Althusmann
Pressemitteilung als .PDF (46 kb)

Pressemitteilung vom 16.06.2011

Philologenverband Niedersachsen begrüßt geplante Senkung der Klassenstärken als "ersten Schritt" zur Verbesserung der Lernmöglichkeiten
Benachteilung der Gymnasialschüler muss abgebaut werden
Pressemitteilung als .PDF (39 kb)

Pressemitteilung vom 20.05.2011

Philologenverband: Kritik an Lehrerausbildungsreform ideologisch begründet
SPD, Grüne und Linke wollen Einheitslehrer als Voraussetzung für die Einheitsschule
Philologenverband fordert Eignungstests für angehende Lehrkrägte
Pressemitteilung als .PDF (39 kb)